Ich liebe es ein wenig in Blogs spazierenzugehen. Für eine Weile bin ich Gast in der Welt eines anderen Menschens, den ich meist ja gar nicht persönlich kenne. Es gibt da Augenblicke, wo mich innerlich etwas berührt, wenn ich ein Foto anschaue, das mir sehr gut gefällt oder etwas vom Blogeigener Selbstgemachtes, das er mit mir dem Betrachter teilen, mir mitteilen möchte. Ja, es gibt da viele schöne kleine Momente, deswegen heißt mein Blog, just a moment in your life.

Freitag, 25. Juni 2010

manche Bilder brauchen.../ some pictures don't need....


.... nicht viel Worte. Ich meditiere nicht, aber wenn
ich solche Fotos sehe, dann erlebe ich ein Gefühl von Stille.
Die Blüte wurde ganz sacht vom Wind hin und her geschaukelt.


.... need not many words. I don't meditate,
but when seeing such fotos,
I fell a little bit the silence.
The wind was blowing and the flower was swinging.




nachdem ich diese Bilder ins Netz gestellt habe,
fragte ich mich was ist eigentlich meditieren?
Kann es nicht auch sein, wenn man einfach mal nur dasitzt,
nur da ist, ohne das Wissen "ich meditiere jetzt, ich tue das jetzt"
Wir bezeichnen das als Tagträumen.
Auch einfach mal nur da sein, ist gar nicht so einfach.

after posting these fotos, I wondered what is meditation?
Only to sit there, to be there not even knowing
"I'm now meditating, doing it" isn't this not also meditating?
Ok, we call it daydreaming.
Also only to be there, is very often not so simple.

Kommentare:

  1. Yes. Meditating, i always thought to be just there without being there.
    Daydreaming. Yes.
    Lovely lavender flower! Very good photos.
    And thanks for the site to hear the chimes, it was very nice. I've always wanted a set of the BIG tube chimes, the ones that go "BONG".

    AntwortenLöschen
  2. What a sweet little fairy flower, I shall meditate upon it:-)

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails